Vor vier Wochen bekam ich eine Nachricht von Monika Maier, der Designerin der wunderschönen, individuellen Schuhe von Schuhnique: Sie hätte ein Inspirationsshooting geplant, aber leider hätte ihre Fotografin nun doch keine Zeit. Ob ich am 5. Juni Lust hätte einzuspringen.

  Als ich im Herbst letzten Jahres einen Activitytracker während einer Hochzeit trug, zeigte er am Ende des Tages fast 30.000 Schritte. Aber was genau macht eine Hochzeitsfotografin eigentlich am Hochzeitstag? Was macht sie, während die Gäste essen? Wie lange macht es Sinn, fotografisch begleitet zu werden?

Ähm, irgendwie ist die Zeit in den letzten fünf Wochen wie im Flug vergangen. Oder wie kann es sein, dass ich euch schon so lange keinen „Liebling der Woche“ mehr gezeigt habe?! Letztes Wochenende hatte ich gleich zwei wunderschöne Hochzeiten, deshalb ist meine Wahl zum „Liebling der Woche“ wirklich schwierig gewesen. Geworden sind es gleich zwei […]

Es war 20:45 Uhr. Nach einem langen Tag fiel ich auf unsere Couch, grub meine Hände in Merlins Fell und war einfach nur erschöpft. Und die nächsten zwei Tage würde ich 16 Stunden Hochzeiten fotografieren. Es war Anfang der Hochzeitssaison und meine Akkus waren bereits stark strapaziert. Und ich konnte es nicht verstehen. Klar, ich […]

Ihre Finger blätterten schnell durch die Seiten, während ihre Augen die Bilder überflogen. Es war das Hochzeitsalbum von Claudia & Olli. Wie gerne denke ich an diese Hochzeit zurück. Die angespannte Vorfreude am Morgen. Das strahlende Lächeln, als sie sich in der Kirche zum ersten mal sahen. Die innigen Umarmungen während des Paarshootings. Die ausgelassene Stimmung […]

Wenn ich an Finnland denke, sehe ich vor meinem inneren Auge dicke Wollpullis und Elche, Saunen, die Fjorde und Winter. Bergsteigen wäre auf jeden Fall nicht mein erster Gedanke. Und dass man in diesem weiten, schönen Land die Liebe des Lebens kennenlernt ist wohl eine Geschichte, wie sie nur das Leben schreibt.