Vintage Verlobungsfotoshooting in Rosenheim

Hochzeitsfotograf am Chiemsee

Diesen Blogbeitrag starte ich mit einem kleinen „Geständnis“: Ich bin eine heillose Romantikerin.

Deshalb bin ich auch absolut verliebt in Brautpaare, die sich ständig umarmen, herzen, zulächeln und bei denen man in jeder Geste Liebe und Vertrautheit spürt.

Genau so ein Paar sind Marita und Max. Schon nach unserem Vorgespräch war ich begeistert von der herzlichen Art der Beiden und habe mich seit dem auf unser Verlobungsfotoshooting gefreut.

Mitte April war es dann so weit und die Beiden überraschten mich mit vielen eigenen Ideen und einer wunderschönen Location. Das Shooting fand bei Maritas Elternhaus und in einem nahen Waldstück statt und weil die Bilder auch für die Einladungskarte verwendet werden sollen hatten sie ein Schild mit ihren Namen und dem Hochzeitsdatum vorbeireitet.

Das Verlobungsfotoshooting ist übrigens bei allen meinen Angeboten inklusive. Für mich ist es wie die „finale Anprobe“ beim Fotograf und eine wunderbare Art meine Brautpaare besser kennenzulernen.

Hochzeitsreportage auf der FraueninselHochzeitsblog in MünchenHochzeitsreportage in Grassau und ÜberseeHochzeitsfotograf in Übersee am ChiemseeFotograf für Hochzeit in RosenheimHochzeitsfotograf im ChiemgauHochzeitsfotograf in Aschau im ChiemgauHochzeitsfotograf in RosenheimFotograf für Hochzeitsfotos in RosenheimVerlobungsfotoshooting in Rosenheim