Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

 

Wie verfasst man einen Beitrag über Las Vegas, ohne „Vegas Baby“, „Viva Las Vegas“ und Hangover-Referenzen? Und muss man das überhaupt? :)

In gut drei Wochen fliege ich wieder in eines meiner Lieblingsländer, die USA. Und dieses mal nicht nur um Urlaub zu machen.

Jedes Frühjahr findet in Las Vegas die WPPI statt, die größte Hochzeits- und Portraitfotografenmesse der Welt. Hunderte Aussteller, Vorträge und Workshops, bei denen die besten Fotografen der Welt ihr Wissen teilen. Und alles dreht sich nur um Hochzeiten, Boudoir und Portraits. Ein Traum!

Schon seit ein paar Jahren war die WPPI ein großes Ziel für mich. Und Mitte letzten Jahres habe ich beschlossen, dieses Jahr soll es so weit sein. Und weil alleine Reisen nur halb so schön ist habe ich meine liebe Kollegin Tanja Ghirardini gefragt, ob wir nicht gemeinsam fliegen sollen. Und kurzerhand waren die Flüge gebucht und die Vorfreude begann.

Naja, eigentlich begann erst einmal für uns beide die Hochzeitssaison und Amerika rückte ziemlich nach hinten auf der Prioritätenliste. Aber endlich steht unsere Reiseroute fest, die Workshops sind gebucht und wir haben uns überlegt, wie wir euch an unserem Trip teilhaben lassen können. Schließlich sollt ihr nicht im kalten Deutschland sitzen, ohne uns dabei zuzusehen, wie wir durch die Wüsten von Nevada stapfen ;)

Deshalb werden wir immer abwechselnd jeden Tag kleine Geschichten auf Instagram posten. Das neue Instagram Stories Feature finden wir dafür einfach perfekt!

Ihr müsst euch also nur auf Instagram anmelden, unsere Profile suchen und dann oben auf den runden Profilbild-Button drücken. So könnt ihr (immer 24 Stunden lang) sehen, was wir alles erleben, uns über die Schulter schauen und fast Live dabei sein.

Ihr findet unsere Profile unter folgenden Links:

Lydia Krumpholz

Taghira Weddings

 

Außerdem werden wir sporadisch auf Facebook posten, aber auf Instagram wird es definitiv lebendiger sein ;)

Als kleine Information für alle Fotografiebegeisterten hier noch die Workshops, die ich besuchen werde:

Creative Studio Lighting bei der wunderbaren Lindsay Adler
Boudoir, Weddings and Portraits: How to Make Every Woman Look Amazing bei einer meiner Lieblingsboudoirfotografinnen, Jen Rozenbaum
Up Your Getting Ready Game, In the Most Rad Way! bei den beiden „Fearless Photographers“ Amii und Andy Kauth
Speed light your Reception bei Joseph Victor Stefanchik
In Camera Artistry bei einem der besten Hochzeitsfotografen überhaupt, Ryan Schembri
The Art of the Wedding bei den tollen Fotografen Dee Green und Tracey Talor 

Zusätzlich habe ich noch ein paar Businessbezogene Workshops bei Fotografen wie Tamara Lackey und einen allgemeinen Workshop bei der wahnsinnig tollen Fotografin Susan Stripling geplant und freue mich auch schon auf die Prämierungen der besten Hochzeitsbilder des Jahres.

Es wird also eine vollgepackte Woche und ich freue mich schon unglaublich :)